img-date
img-date

Getrieben von blastbeatorientierten Drums schlagen GILGAMESH die Brücke zwischen stampfendem Death, Metal und melodischem Black Metal.
Düsteres Riffing trifft auf epische Soundwand. Verpackt im orientalischen Gewand präsentieren Gilgamesh dem Zuhörer auf diese Weise vielseitigen blackened Deathmetal. Auf ihrem Debutalbum greift die Kombo das Erbe der seit langem untergegangenen mesopotamischen Hochzivilisation auf. Benannt nach dem gottgleichen sumerischen König aus dem gleichnamigen Heldenepos, schlagen sie ein weiteres Kapitel des orientalischen Extreme Metal auf Liebhaber von Keep of Kalessin, Behemoth und Hate werden voll auf ihre Kosten kommen.

Emanuel Daniele - Gesang
Georg Hartlmüller - Gitarre
Christoph Lamprecht - Gitarre
Andreas Kühlewind - Bass
Matthias Wedler - Schlagzeug